NVIDIA

Wochenchart

Seit dem Tief im Oktober 2022 hat die NVIDIA Aktie einen imposanten Anstieg gemacht und rund 980 % bis Anfang Juni 2024 hinzugewonnen.

Der Wochenstart hilft, hilft Ihnen insbesondere dabei, diesen Anstieg richtig einzuordnen und sich im Chart zu orientieren.

Sie erkennen sehr leicht die Bewegung innerhalb der roten Welle III. Wir befinden uns in einer Fünferwelle, in der bereits die ersten vier Wellen beendet wurden und der letzte Anstieg in der Welle 5 im Gange ist.

Prognose

Innerhalb der roten Welle III erwarte ich in der Welle 5 im Kreis noch einen weiteren Anstieg. Es muss aber hier auch sehr deutlich gesagt werden, dass die Ausdehnung dieser letzten Welle vor der Korrektur sehr unterschiedlich ausfallen kann. Dazu nehmen wir den Tages zur Hilfe, lesen Sie also bitte weiter…

Risiko

Es ist derzeit kein Risiko erkennbar, was dazu führen könnte, dass eine Abwärtsbewegung noch mal die MoB Linie bei rund 100 $ unterschreiten könnte. Es kann lediglich im Wochenstart nicht exakt gesagt werden, wo die Welle III genau ändern wird.

MoB (Invaliditätslinie)

100,81

Tageschart

Prognose

Der Tagesschau zeigt besonders gut den derzeitigen Anstieg in der Welle 5 im Kreis. Untergeordnet entwickelt sich die Fünferbewegung in grün und in Klammern dargestellt. Um das voraussichtliche Ende der übergeordneten Bewegung abschätzen zu können, begeben wir uns im weiteren Verlauf in den 4 Stunden Chart…

Risiko

Beim unterschreiten der MoB Linie auf einem Level bei 389 $ entsteht ein großes Abwärts Potenzial. Beachten Sie hierbei, dass die Welle 2 im Kreis aufgrund des starken Anstieges lediglich 27,9 % korrigiert hat. Dieses Risiko ist nicht sehr groß, soll allerdings einen Hinweis geben, wo die entscheidende Marke bei NVIDIA derzeit liegt.

MoB (Invaliditätslinie)

398,36

4h Chart

Wellenbild

Der Aufwärtstrend bei NVIDIA ist nach wie vor ungebrochen. Erst beim erreichen der roten Welle III ist mit einem stärkeren Abverkauf zu rechnen.

Prognose

Ganz aktuell befindet sich die NVIDIA Aktie in der Korrektur der Welle 4 in Klammern. Anschließend erwarte ich wieder einen Anstieg in der Welle 5 in Klammern, welche dann den Trend vorübergehend beendet und die Korrektur in der Welle IV einleitet.

Risiko

Sollte der Kurs noch einmal unter die rot eingezeichnete MoB Linie fallen, dann wäre die Zählweise gestört und weiteres Potenzial nach unten möglich. Es kann auch ein Hinweis darauf sein, dass die übergeordnete Welle III beendet ist.

MoB (Invaliditätslinie)

755,32

1h Chart

Wellenbild

Derzeit befindet sich in NVIDIA im Abstieg der Welle 4 bevor der Anstieg weitergeht.

Prognose

Unter der Voraussetzung, dass das hoch in der Welle 3 in Klammern nicht vorzeitig überschritten wird, rechne ich mit einem Fortgang der Korrektur in der Welle 4. Es sollte also alsbald wieder ein Kursrückgang eingeleitet werden, der die Welle C der Welle 4 in Klammern beendet.

Risiko

Ein überschreiten der Welle 3 in Klammern durch ein weiteres Hoch in der Welle B ist zwar laut den Elliot Wave Regeln erlaubt, würde aber für mich zu großer Vorsicht mahnen. Seien Sie daher vorsichtig, wenn dieses hoch ein weiteres Mal angetestet wird.

MoB (Invaliditätslinie)

918

Mein Trade

Nicht als Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten zu verstehen

Ein Long Trade entsteht für mich in dem Moment, wo der Kurs in die eingezeichnete Einstiegsbox einläuft. Ich würde in diesem Fall nicht die MOB als Stopmarke nehmen, sondern diesen bei rund 960 $ platzieren. Das Ziel ist die im 4 Stunden Chart eingezeichnete Welle 5 in Klammern. Es besteht natürlich die Möglichkeit, dass das letzte Tief bei circa 1069 $ bereits die Welle 4 beendet hat. In diesem Fall wäre ich bei diesem Trade nicht dabei.

Bitte beachten

Täglich schriftliche, präzise Marktanalysen buchen sie auf: https://elliottwaver.live

Die Community für den Austausch unter Tradern: Link zur Telegram-Gruppe: https://t.me/elliottwaverlive

Elliottwaver Live bietet hochprofessionelle Marktanalysen, basierend auf meiner 20-jährigen Erfahrung mit der Elliott-Wellen-Theorie. Bei meinen Analysen und Videos handelt es sich in keinem Fall um eine Finanzberatung und keine Aufforderung zum Kauf- oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten. Meine Videos dienen nur Schulungs- und Bildungszwecken. Die Präsentation meiner Handelsstrategien oder die von mir genannten Zielbereiche der Kurse in den Märkten beinhalten in keinem Fall eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner